Aktuelles: Allgemein


Webshop mit vollem Funktionsumfang

Liebe Übungsleiterinnen und Übungsleiter,

die technischen Schwierigkeiten des Webshop sind gelöst. Ab sofort steht euch der Webshop in vollem Umfang zur Verfügung für sämtliche Anmeldungen zu Aus- und Fortbildungen.

Vielen Dank für eure Geduld


Trainingslehrgang mit 58 Langläufern in Oberhof

Zur Wintervorbereitung, aber auch im Sinne der Nachwuchsgewinnung führte der Oberpfälzer Skiverband auch heuer wieder einen gemeinsamen Trainingslehrgang mit allen Kadersportlern ab U12, aber auch mit den trainingsfleißigsten jüngeren Sportlern aus allen Vereinen des Verbandes in Oberhof durch. In den Herbstferien von Samstag bis Montag durften die Nachwuchssportler Einblicke in die Trainingsstätten der Lotto-Thüringen Arena gewinnen, wo sie selbst zwei Trainingseinheiten auf Inliner absolvieren durften. Zusätzlich durften sie natürlich auch in der Skihalle trainieren, was zur Motivation für die kommende Saison nur förderlich ist. Das Schönste an dem Lehrgang (nach Aussagen der Sportler selbst) jedoch ist, dass sowohl die älteren Kadersportler und auch die jüngsten im Verband gemeinsam drei Tage miteinander verbringen. Eine hervorragende Gruppendynamik spiegelte sich wider, als beispielsweise Erfahrene den kleinsten beim Taschen packen halfen, gleichzeitig diese bei den Trainingseinheiten auf die Leistungen und Geschwindigkeit an denen sie mit den Skirollern vorbeisausten auf diese aufschauten und begeistert waren. Nachdem sie von Arnd Krause noch einen Einblick in den Bundesstützpunkt mit den beiden großen Laufbändern erhalten hatten, ging es nach vier Trainingseinheiten für die Jüngsten wieder nach Hause. Für die Kadersportler galt das Trainingsprogramm bis Mittwoch. Viele Skirollereinheiten, aber auch Kraft in der Turnhalle und Crosslauf sollten die Jugendlichen und Schüler der Oberpfalz nochmals gemeinsam auf den Winter vorbereiten. Zu erwähnen ist noch, dass die Schüler von U12 bis U15 am Rollerrennen des SC Floh-Seligenthal teilnahmen und hier den bayerischen Skiverband würdig vertraten und gleich den Sieg in drei Klassen einfuhren konnten. Insgesamt ein toller Lehrgang mit insgesamt 58 Sportlern, bei dem das Wetter mitspielte und die Versorgung im AWO-Sano perfekt war. Herzlicher Dank gilt wie immer den Trainern, wie immer wurde dieser Lehrgang auf rein ehrenamtlicher Basis durchgeführt.

Ergebnisliste_Rollerrennen_StruthHelm_2019


Übungsleiterausbildung-/Fortbildung

 

Liebe Übungsleiterinnen, liebe Übungsleiter,

leider fällt der ÜL-Lehrgang (LG1)  in Hirschau für Trainer C – Nordic Blading/Skiroller wegen zu geringer Teilnehmerzahl aus.

Die ÜL-Fortbildung fällt ebenfalls aus, da diese mit der ÜL-Ausbildung gekoppelt ist.

Übungsleiter, deren Schein 2019 zur Verlängerung ansteht, haben die Möglichkeit,
beim nächsten Ausbildungslehrgang ( LG 2 ) am 14./15.12.2019 in Finsterau die Verlängerung des ÜL-Scheins zu absolvieren.

Sollten wir in der Oberpfalz vorher schon die Möglichkeit haben, auf Schnee zu laufen, werden wir die ÜL-Fortbildung natürlich in der Oberpfalz stattfinden lassen.

Es sollten aber mind. 5 Teilnehmer sein !!!

Wichtig:
Sollte es noch Interessenten für die ÜL-Ausbildung 2019/2020 geben, bitte bei mir melden!! Der LG1 wird auf JEDENFALL nachgeholt und zwar nach dem Prüfungslehrgang LG5 voraussichtlich am 16./17.05.2020 in Hirschau.

An diesem Termin findet u.a. die Sommerfortbildung des OSV 2020 statt.
BITTE entsprechend vormerken !!!

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Sportliche Grüße

Wolfgang Bosser
Lehrreferent SKI nordisch des OSV
Tel.: 0151-29175303


On Fire

Liebe Übungsleiterinnen und Übungsleiter,
ab heute ist das Lehrteam Ski Alpin für euch wieder jedes Wochenende im Einsatz.

Aufgrund technischer Schwierigkeiten, kam es vereinzelt zu Verwirrungen bei der Anmeldung. Jeder der eine Anmeldung geschickt hat ist auch angemeldet und dabei.

Weitere Infos folgen in Kürze…