Nachruf: Werner Chwatal

In großer Bestürzung betrauern wir das unerwartete Ableben von Werner Chwatal. Werner lebte den Sport und war über zwei Jahrzehnte im Präsidium des Oberpfälzer Skiverbands tätig. Durch sein Wissen und sein Engagement hat er den Verband stetig weiterentwickelt und hervorragend präsentiert. Seine stets höfliche und humorvolle Art wird uns fehlen und sein Andenken wird für alle Zeit einen festen Platz bei uns haben. Wir empfinden tiefes Mitgefühl mit der Familie, den Angehörigen und Freunden von Werner.


07./08. Mai nächste ÜL Aus- u. Fortbildung Ski nordisch

Liebe Übungsleiterinnen,
Liebe Übungsleiter,

am 07./08. Mai 2022 findet in Hirschau am Sportpark die nächste ÜL Aus-/Fortbildung statt.

Dieser Termin wurde jetzt kurzfristig vom BSV-Lehrteam Ski nordisch ( Stützpunkt Nordbayern ) festgelegt.

Die Maßnahmen in der Ausbildung belaufen sich auf Inlineskaten mit Stöcke und Skiroller klassische Technik.

Im Bereich Fortbildung werden die Themen Inlineskaten mit Stöcken, Nordic Walking sowie weitere Maßnahmen wie Laufzirkeltraining (Vorstellung Trainingsmaßnahme für LL-Teams) angeboten!

Um rechtzeitig Planen zu können, bitte ich Euch um vorzeitige Anmeldungen unter meiner Mailadresse  ‚wolfgang.bosser@gmx.de

Für die Teilnehmer des Ausbildungslehrgangs LG1 – Ski nordisch bitte ich Euch, die Meldung direkt an den BSV, Frau Hanna Linke, zu senden!

Die Fortbildungsmaßnahme des OSV findet unter der Regie des Oberpfälzer Skiverbandes statt! Deshalb die vorzeitige Meldung direkt an mich !!

Wir benötigen auf jeden Fall Inlineskates, Skating Stöcke, Nordic Walking Stöcke und Laufausrüstung für div. Maßnahmen am Sportplatz!

Ich freue mich auf eine zahlreiche Teilnahme mit der Bitte um vorzeitige Anmeldung.

Sportliche Grüße

Wolfgang Bosser
Lehrreferent Ski nordisch
Tel.: 0151-29175303

 

 

 


Loos Tobi gewinnt Deutschen Schülercup 2021/2022

Das letzte Rennwochenende für die Schüler auf Deuschlandebene fand von 11.03. bis13.03. in Seefeld, ausgerichtet vom SC Garmisch statt. Die Oberpfälzer stellten insgesamt 10 Sportler und konnte mit überragenden Ergebnissen überzeugen.

Nach den 3 Rennwochenende wurde somit auch der Deutsche Schülermeister ermittelt. Hier überzeugte Loos Tobias bei allen Rennen und wurde in der Saison 2021/2022 DEUTSCHER SCHÜLERMEISTER in der Altersklasse U14. Ebenso überzeugte Paul Emil und er wurde in der Gesamtwertung 4. in der Altersklasse U15.

Tobias Loos bei der Gesamtsiegerehrung